Besuchsdienst Erlanger Betreuungspaten

Der Besuchsdienst „Erlanger Betreuungspaten“ spricht zwei Zielgruppen an:

  • Angehörige von Demenzerkrankten, die stundenweise Entlastung suchen, bzw. Menschen mit Demenz, die sich persönliche Assistenz wünschen für Hobbies und Aktivitäten, die ihnen wichtig sind.
  • Menschen, die Freude an der Arbeit mit Demenzerkrankten haben und sich ehrenamtlich im Besuchsdienst engagieren wollen

Das Erlanger Betreuungspatenprojekt als Entlastung für Angehörige: Mehr dazu finden Sie hier

Das Erlanger Betreuungspatenprojekt: eine Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren: Mehr dazu finden Sie hier