Inklusive Kunstführung: Devan Shimoyama: all the rage

Devan Shimoyama, Page of Wands, 2020, 213 × 163 cm, Öl, Farbstift, Mixed Media auf Leinwand, Courtesy the artist, Foto: Tom Little

Devan Shimoyama ist  Afro- Amerikaner, und hat einen engen Bezug zur schwarzen Communitiy und zur queren Subkultur. Leuchtende Farben, knallige Umrisslinien, Pailletten, Strass, Stoff und Federn- bei den Materialcollagen werden maskuline  Männerklisches hinterfragt und fulminant wie Haute Couture wieder zusammengesetzt. Er setzt Alltagsrassismus, Polizeigewalt, Schwulen- und Frauenfeindlichkeit kraftvolle Ikonen gegenüber, die Hoffnung, Stärke und Schönheit ausstrahlen.

Termin:         
Mittwoch, 10.11.2021, 17:30 Uhr

Treffpunkt:         
Kunstpalais Erlangen, Marktplatz 1

Leitung:
Ingrid Moor, Kunstvermittlung Kunstpalais

Kosten:
6,00 € / 4,00 € ermäßigt

Anmeldung:
erforderlich bis 1 Tag vor Termin unter 09131 90768-00