Kunstführung für Menschen mit Demenz, Depression und ihre Angehörigen und Freunde: “Skulpturengarten”

Der seit 1982 existierende Skulpturengarten  – einzigartig, da er nur dem Werk eines einzelnen Künstlers gewidmet ist – ist immer wieder einen Besuch wert. 17 bronzene Großplastiken des Erlanger Künstlers Heinrich Kirchner sind dort ausgestellt: Im oberen parkähnlichen Bereich sind die älteren weniger monumentalen Figuren ausgestellt, der steilere, untere Bereich wird durch zehn monumentale Plastiken der letzten Lebensjahre des Künstlers geprägt. Kirchners Werke setzen sich direkt oder indirekt mit dem Verhältnis Mensch und Natur auseinander.

Termin:         
Mittwoch, 12.09.2018, 17:30 – 18:30 Uhr

Treffpunkt:   
An den Kellern 49

Leitung: Ingrid Moor, Kunstvermittlung Kunstpalais

Kosten:
6,00 € / 4,00 € Senior*innen

Anmeldung:
bis 10.09.2018 unter 09131/90768-00