Gruppenangebote für Angehörige und Demenzkranke

Die Diagnose Demenz stellt die Betroffenen selbst wie auch ihre Angehörigen vor große Herausforderungen. Unsere Schulungen geben Unterstützung im gemeinsamen Umgang mit der Erkrankung und ihren Auswirkungen im Alltag.

Wir bieten fortlaufend Gruppenangebote zu folgenden Themen an:

  •  Entlastung duch Förderung der Kommunikation – EduKation Familie” – Das Angebot für Menschen mit Demenz in der Frühphase gemeinsam mit Ihren PartnerInnen nach dem Konzept von Frau Prof. Dr. Engel (10 wöchentliche Termine; 95,00 €)
  •  Entlastung durch Förderung der Kommunikation “EduKation” – Gruppenangebot für Angehörige von Demenzerkrankten nach dem Konzept von Frau Prof. Dr. Engel (10 wöchentliche Termine;  95,00 € (Kosten werden von den Krankenkassen rückerstattet).