Wöchentliche / Monatliche Angebote für Menschen mit Demenz

Für Menschen mit Demenz-Erkrankung bieten wir regelmäßige Veranstaltungen – auch in Form von Betreuungsgruppen und Gesprächskreisen an. Dabei erreichen wir Menschen in den unterschiedlichen Phasen einer Demenzerkrankung.

Wenn es nötig ist, organisieren wir in unseren Veranstaltungen eine zusätzliche Begleitung durch besonders geschulte LaienhelferInnen, unsere BetreuungspatInnen. In unseren regelmäßigen Kursen sind immer eine bestimmte Anzahl von BetreuungspatInnen anwesend, je nachdem wieviele KursteilnehmerInnen den Kurs besuchen.

Wollen Sie als alleinstehender Mensch mit Demenz an unseren Kursen teilnehmen, dann:

  • erinnern wir Sie gerne an Ihren Termin durch einen Telefonanruf am (Vor-)Tag der Veranstaltung
  • organisieren wir nach Bedarf einen Hol- und Bringdienst über eine BetreuungspatIn

Unsere wöchentlichen und monatlichen Veranstaltungen für Menschen mit Demenz finden Sie hier:

“Gemeinsam aktiv!” – Bewegung, Spaß und Kontakte für Menschen mit beginnender Demenz

jeweils Dienstag, 14:30 – 16:00 Uhr

Parkspaziergang – Bewegung und Kontakt für Menschen mit beginnender Demenz

i.d.R. jeden 3ten Freitag im Monat, 15:00 – 17:00 Uhr

“Mit Spaß gesund bleiben!” – Gesundheitsfördernde Bewegung für Angehörige

jeweils Montag, 10:50 – 11:35 Uhr

Frühstückstreff für Menschen mit beginnender Demenz und ihre Angehörigen

einmal im Monat, Dienstag, 10:00 – 12:30 Uhr – auch DIGITAL möglich!

“DienstagsTATort – Tun, was gut tut” – Kognitive Anregungen (CST) für Menschen mit Demenz

14-tägig, jeweils Dienstag, 10:00 – 12:00 Uhr