Fachstelle für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz

Wir sind ein Fachzentrum in Erlangen zum Thema Demenz

Beratungsstelle DiA – Depression im Alter

Wir sind eine der ersten Anlaufstellen in Erlangen für ältere Menschen mit Depression und deren Angehörige

Treffpunkt Gesundheits­bildung in der zweiten Lebenshälfte

Unter dem Slogan „Älter werden in Balance“ bieten wir zahlreiche Veranstaltungen und Kurse an

Stadtviertel­projekt – „Altstadt trifft Burgberg“

Zwei Stadtteile wachsen zusammen

Aktuelles

Plätze frei! Yoga für Spätberufene

Die positiven Wirkungen des Yoga sind auch für ältere Menschen leicht zu erfahren, denn sowohl auf dem Stuhl als auch ggf. beim Wechsel auf die Yogamatte sind die Haltungen und Bewegungsfolgen leicht ausführbar und achtsam erlernbar. Die Verbesserung von Beweglichkeit, Körperhaltung, Koordinationsfähigkeit, Balance und Stabilität bringen Lebensfreude und stärken die Sicherheit im Alltag. Entspannungsübungen und Meditation bringen innere Ruhe, Gelassenheit und Frieden.

Schnupperstunde und Einstieg in einen fortlaufenden Kurs jederzeit möglich.

Termin: jeweils Montag, 11:00 – 12:00 Uhr

Leitung: Petra Mahr, Yogalehrerin

Kosten: 60,00 € / 45,00€ Mitglieder

Anmeldung: erforderlich unter info@dreyceder.de oder 09131 9076800, Quereinstieg möglich

Aktuelles

Die Fachstelle für Demenz und Pflege Mittelfranken lädt ein zum Dialogforum für pflegende Angehörige

Die Fachstelle für Demenz und Pflege Mittelfranken gestaltet regelmäßig Dialogforen für pflegende An- und Zugehörige, um gemeinsam für deren Belange einzutreten. Die Dialogforen der vergangenen drei Jahre haben bestätigt, dass es vielfältige Themen gibt, die pflegenden An- und Zugehörigen Schwierigkeiten im Alltag bereiten.

Ziel der Veranstaltung ist es, Ihre Expertise zu dokumentieren sowie Ihre Aussagen zu bündeln und öffentlich zu positionieren.  Alle Ergebnisse sollen der Stärkung der Situation pflegender An- und Zugehöriger dienen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. In den Positionspapieren werden keine personenbezogenen Daten genannt, jede Mitarbeit erfolgt anonym.

Termin: am 28.02.2024 um 16:00 Uhr in den

Wo: Verein Dreycedern e.V., Saal EG

Sie wollen Ihre Stimme und Erfahrung für die Belange pflegender An- und Zugehöriger einbringen?

Dann melden Sie sich verbindlich für das Dialogforum für pflegende An- und Zugehörige Mittelfranken an:

Telefonisch unter 0981/4664-20210 oder per Mail an info@demenz-pflege-mittelfranken.de

Aktuelles

Klimaaufbruch in Ihrem Stadtteil!

Unser Stadtviertelprojekt Altstadt trifft Burgberg lädt ein zum Workshop mit dem Forum Klimamobilisierung.
Wir wollen uns informieren, austauschen und vernetzen, um gemeinsam im Stadtviertel Projekte für den Klimaschutz zu initiieren und umzusetzen. Wir starten mit einem Impuls-Vortrag von Prof. Gisela Anton (Lehrstuhl für Astrophysik FAU) zum Klimawandel und dem 1,5°- Ziel .
An drei Thementischen sammeln und diskutieren wir anschließend Ansätze zu den Themen Heizen und Energie, Mobilität sowie Ernährung und Konsum. Außerdem stellen sich Erlanger Initiativen vor, die bereits aktiv sind.
Auch nach dem Workshop wollen wir uns regelmäßig im Stadtteil treffen – wir gründen einen Klimastammtisch!
Für mehr Infos schreiben Sie gerne an info@altstadt-trifft-burgberg.de oder rufen an unter 09131 9076836.

Termin: 06.03.2024 , 18:00 -21:00 Uhr

Wo: Altstädter Kirchenplatz 6, Saal EG, Verein Dreycedern e.V.

Wir laden Sie zu unserer kostenfreien Veranstaltung herzlich ein.

Aktuelles

Impulsvortrag und Diskussion Wie funktioniert häusliche Pflege mit ausländischen Live-In-Kräften?

Ausländische Betreuungskräfte können dabei unterstützen auch bei Pflegebedürftigkeit so lange wie möglich im eigenen Zuhause zu bleiben. Wie findet man eine passende Betreuung? Was kann eine ausländische Kraft leisten? Was ist zu beachten? Diese und weitere Fragen beantwortet eine Referentin von Faire Mobilität (Beratungsnetzwerk des DGB) sowie Vertreter*innen des Pflegestützpunkts der Stadt Erlangen und von der Fachstelle für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz des Vereins Dreycedern e.V.

Eine Veranstaltung des Pflegestützpunkts und des Ausländer- und Integrationsbeirats der Stadt Erlangen in Zusammenarbeit mit Dreycedern e.V.

Bildquelle: adobe.stock

Termin: Dienstag, 19.03.2024, 17:30 Uhr

Wo: Verein Dreycedern e.V., Saal EG

Aktuelles

Schulung für ehrenamtliche Betreuungspat*innen für Menschen mit Demenz

Sie sind auf der Suche nach einem preisverdächtigen Ehrenamt? Dann werden Sie „Erlanger Betreuungspat*in“. Das Projekt wurde 2022 von der Stadt Erlangen ausgezeichnet.

Bildquelle: Adobe Stock_33977539

Als Betreuungspat*in begleiten Sie stundenweise Menschen mit Demenz. Die gemeinsame Zeit kann ganz nach den Wünschen, Fähigkeiten und Interessen beider Seiten gestaltet werden. Gerne können Sie sich auch innerhalb unserer Gruppen für Menschen mit Demenz einbringen. Dadurch bringen Sie der Person mit Demenz Freude und Abwechslung in den Alltag, und entlasten die pflegenden Angehörigen. Alle ehrenamtlichen Personen werden von uns umfassend geschult, regelmäßig fortgebildet und engmaschig begleitet. Zudem finden regelmäßig Austauschtreffen statt. Für Ihre Tätigkeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung.

Sie können sich vorstellen Menschen mit Demenz zu unterstützen? Wir bieten im April 2024 eine kostenlose Schulung zur Vorbereitung auf dieseTätigkeit an. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung: unter 09131 90768 oder info@dreycedern.de

Das Video mit einer ausführlichen Darstellung unseres Projekts finden Sie mit einem Klick auf das Bild unten:

Aktuelles

Neues Veranstaltungsprogramm Januar – April 2024

Unser neues Programm für das Frühjahr 2024 ist da!

Klicken Sie gleich hier für den Download und informieren sich über unser vielfältiges Angebot an Veranstaltungen, Kursen und Gruppen!

Aktuelles

Jahresbericht 2022

Unseren Jahresbericht 2022 finden Sie hier.

Neues Angebot

Sing Dich Frei- Erlebe die heilsame Kraft Deiner Stimme und lebe Gemeinschaft

Sie singen gerne und sind an neuen Bekanntschaften interessiert?

Wir planen eine inklusive Singgruppe, die frei von Perfektion ist. Es geht darum, einen neuen Zugang zu Stimme, Geist und Seele zu bekommen, vom Alltag loszukommen und in Kontakt zu gehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann teilen Sie uns dies gerne über die Telefonnummer 09131 9076800 mit.

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, sobald die Singgruppe aufgrund erreichter Teilnehmerzahl realisiert werden kann.

Aktuelles

EHRENAMTSPREIS DER STADT ERLANGEN FÜR DIE BETREUUNGSPAT*INNEN

Bild: Marie Theres Graf, Fotografschaft Erlangen

Wir dürfen stolz verkünden, dass unser Projekt „die Erlanger Betreuungspat*innen“ den Ehrenamtspreis der Stadt Erlangen in der Kategorie „Alltagsheldinnen und –helden“ gewonnen hat. Die ehrenamtlichen Pat*innen unterstützen einfühlsam und mit hohem Engagement stundenweise Menschen mit einer Demenz in ihrer häuslichen Umgebung und entlasten damit aktiv die pflegenden Angehörigen.

Am 5. Dezember 2022, dem Tag des internationalen Ehrenamts, durften unseren Pat*innen während der Festveranstaltung im Markgrafentheater den wohlverdienten Preis entgegennehmen. Auch wir gratulieren sehr herzlich und danken unseren Patin*innen für ihr unermüdliches Engagement.

Wir hoffen, dass die Ehrung der Betreuungspat*innen auch Sie dazu inspirieren wird, sich ehrenamtlich zu engagieren. Gemeinsam können wir einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen leisten!

Das Video mit einer ausführlichen Darstellung unseres Projekts finden Sie mit einem Klick auf das Bild unten:

Haben Sie Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter. So finden Sie Ihren Weg zu uns!

Wo und wann erreichen Sie uns?

Anschrift und Sprechzeiten

Verein Dreycedern e.V.
Altstädter Kirchenplatz 6,
91054 Erlangen

Tel.: 09131/90768-00
Fax: 09131/90768-99

Mail: info@dreycedern.de

Sprechzeiten:
Mo., Di., Do.:  09:30 – 11:30 Uhr
Mi.: 14:00 – 16:00 Uhr
Fr.: geschlossen