Aktuelles

Wir versuchen, trotz der angespannten Lage, so viele Angebote wie möglich im Verein Dreycedern e.V. aufrecht zu erhalten! Viele unserer Angebote können unter speziellen Bedingungen und Einhaltung der jeweils geltenden Hygienebestimmungen stattfinden.

Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon, wenn Sie Fragen zu einem konkreten Termin haben.

Wir freuen uns Sie weiterhin willkommen zu heißen!

Fachstelle für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz

Wir sind ein Fachzentrum in Erlangen zum Thema Demenz

Beratungsstelle DiA – Depression im Alter

Wir sind eine der ersten Anlaufstellen in Erlangen für ältere Menschen mit Depression und deren Angehörige

Treffpunkt Gesundheits­bildung in der zweiten Lebenshälfte

Unter dem Slogan “Älter werden in Balance” bieten wir zahlreiche Veranstaltungen und Kurse an

Stadtviertel­projekt – „Altstadt trifft Burgberg“

Zwei Stadtteile wachsen zusammen

Angebot

Online-Bewegungskurse

Da für Präsenz-Sport-Kurse ab dem 24.11.2021 die 2G+-Regel gilt, haben wir uns entschlossen, unsere Online-Bewegungskurse wiederzubeleben!

Immer Dienstag um 11:00 Uhr und Freitag um 09:30 Uhr können Sie sich wieder bewegen und Spaß dabei haben. Unsere Kursleiterin Ingrid Först gestaltet für Sie eine Kursstunde digital, an der Sie ganz unkompliziert, ohne Anmeldung, teilnehmen können.

!Die erste Kursstunde findet am 30. November 2021 statt!

Den Link zum virtuellen Kursraum finden Sie hier: https://us06web.zoom.us/j/93309314404?pwd=NzRPRGVkY3dIRk5uUU5jUkZuR0VMUT09

Bleiben Sie mit uns in Bewegung!

Spendenaufruf

Projekt zur Unterstützung von Menschen mit Demenz und Depression – digital und technisch

Helfen Sie uns zu helfen!

Corona hat uns gezeigt, wie wichtig die Nutzung technischer und digitaler Möglichkeiten ist, um gewohnte, liebgewonnene und stabilisierende Lebensgewohnheiten aufrecht zu erhalten. Wir wollen Menschen mit Demenz und Depression im Alter dabei unterstützen, Zugang zu diesen so wichtigen Instrumenten zu bekommen und sicher in deren Handhabung zu werden. Hierfür freuen wir uns über Ihre Unterstützung, um das Projekt finanziell stemmen zu können.

Zur Spendenseite gelangen Sie ganz einfach über einen Klick auf das Bild.

Wichtige Information

2G-Regelung in unseren Kursen und Veranstaltungen

Liebe Teilnehmer*innen, seit dem 09.11.2021 steht die Krankenhausampel bayernweit auf “rot”.

Dies bedeutet für unsere Kurse und Veranstaltungen, dass sowohl die Leitung als auch die Teilnahme geimpften und genesenen Personen vorbehalten ist. Der Status wird von uns überprüft – bitte bringen Sie entsprechende Nachweise mit. Leider müssen Teilnehmer*innen abgewiesen werden, die keine der Bedingungen erfüllen können oder möchten.

Zudem gilt in unseren Räumlichkeiten wieder die FFP2-Maskenpflicht.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung – nur so können wir unser Angebot aufrecht erhalten.

Aktuelles

Nachbarschaftsfrühstück – miteinander in den Tag starten!

In Kooperation mit dem Seniorenbüro Cedernstraße und der freundlichen Unterstützung des Gemeindehaus b11 sowie der Teilerei, freuen wir uns Sie jeden 3. Donnerstag im Monat zu einem gemeinsamen Start in den Tag einzuladen.

Der erste Termin am 18. November 2021 kann leider nicht stattfinden!

Wir hoffen auf den nächsten Termin, am 16. Dezember 2021!

Von 9.00 – 11.00 Uhr treffen wir uns im Saal des Gemeindehaus b11, Bayreuther Str. 11, 91054 Erlangen zu einem gemeinsamen Frühstück . Jede und jeder ist herzlich willkommen, das Frühstück ist kostenfrei, um Spenden wird gebeten.

Bitte melden Sie sich per Mail an info@altstadt-trifft-burgberg.de oder telefonisch unter 09131 9076800 an.

Aktuelles

Veranstaltungsprogramm Oktober – Dezember 2021

Der Herbst ist da!

Und mit ihm unser neues, buntes Veranstaltungsprogramm! Altbewährtes trifft auf Neu-Entstandenes – vor Ort, digital oder als Hybrid-Veranstaltung.

Kunst, Musik, Bewegung – Beratung und Information, in diesem Herbst ist von allem wieder etwas dabei.

Klicken Sie gleich hier und informieren Sie sich über unser abwechslungsreiches Angebot!

Aktuelles

Digitale Engel – online Veranstaltung zum Thema Willkommen in der digitalen Welt und Gemeinsam oder alleine spielen

Online Reisen buchen, mit den Enkeln online in Kontakt bleiben oder das eigene Zuhause zum Smart Home umrüsten: Das Ratgeberteam von Deutschland sicher im Netz e.V. bietet Hilfe bei konkreten Fragen rund um die Digitalisierung. Um die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung der Pandemie zu unterstützen, sind die Digitalen Engel derzeit digital erreichbar!

 Am 18.11.2021 von 10:00 bis 11:30 Uhr findet eine Informationsveranstaltung zum  Thema „Gemeinsam oder alleine spielen“ über das Videokonferenzsystem ZOOM statt. Die Projekte „Digitale BrückenbauerInnen“ und „Altstadt trifft Burgberg“ des Vereins Dreycedern e.V. möchte Sie daher ganz herzlich einladen an der Veranstaltung von Digitaler Engel teilzunehmen.

Die Veranstaltung findet hybrid statt. Das heißt, wir übertragen die Videokonferenz und Sie können bei uns im Verein Dreycedern (Altstädter Kirchenplatz 6, 90154 Erlangen) vor Ort daran teilnehmen. Dafür melden Sie sich bitte im Vorfeld entweder per E-Mail unter info@dreycedern.de oder per Telefon unter 09131 – 90 768 00 an.

Bitte beachten Sie, dass für alle unsere Veranstaltungen vor Ort die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) gilt. Bringen Sie also am Tag der Veranstaltung bitte einen entsprechenden Nachweis mit!

Sie können sich eine Stunde vorher zu der Veranstaltung einwählen und die Funktionalität der Plattform testen. Unsere Referenten stehen Ihnen dort gerne bereits für Ihre Fragen zur Verfügung.

So treten Sie der Online-Veranstaltung bei:

via Link: https://zoom.us/j/9290347421
via Meeting-ID: 929 034 7421

Schnelleinwahl mobil
+496971049922 oder +493056795800

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 69 7104 9922
Meeting-ID: 929 034 7421

Bei Fragen zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung mit Zoom hilft Ihnen das Team des Digitalen Engel gern telefonisch unter: +49 (0) 30 76 7581 530 (Mo-Fr 9-17 Uhr)

Wir freuen uns auf die Veranstaltung!

Neuigkeiten

Dreycedern Jahresbericht 2020

Was lange währt, wird endlich gut!

Unser Jahresbericht 2020 ist fertig, das Dokument im PDF-Format finden Sie hier.

Unser Projekt

Digitale Brückenbauer*innen

Gerne möchten wir Sie auf unser neues Projekt “Digitale Brückenbauer*innen” hinweisen.

Durch digitale Kommunikationswege wie die Videotelefonie können wir im Austausch bleiben, wenn ein persönlicher Kontakt gerade nicht möglich ist.

Die Fachstelle für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz im Verein Dreycedern e.V. bietet daher digitale Gruppenangebote und Einzelberatungen über Videotelefonie an.

Um allen Interessierten die Teilhabe an den digitalen Angeboten des Vereins zu ermöglichen, wurde das Projekt „Digitale Brückenbauer*innen“ ins Leben gerufen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Online-Studie: WESPA-Projekt

Gemeinsam durch die Depression

Gut zureden oder in Ruhe lassen? Viele Menschen fühlen sich hilflos im Umgang mit depressiv erkrankten Angehörigen. Eine Studie untersucht derzeit, wie ein Online-Programm Angehörige unterstützen kann. Dafür werden enge Bezugspersonen von depressiven Erwachsenen gesucht, die das Online-Programm testen und Fragen dazu beantworten.

Was wird erforscht?

Ein Online-Selbsthilfeprogramm, das Informationen vermittelt, wie Sie Ihren depressiven Angehörigen unterstützen und sich selbst vor Überlastung schützen können.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Haben Sie Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter. So finden Sie Ihren Weg zu uns!

Wo und wann erreichen Sie uns?

Anschrift und Sprechzeiten

Verein Dreycedern e.V.
Altstädter Kirchenplatz 6,
91054 Erlangen

Tel.: 09131/90768-00
Fax: 09131/90768-99

Mail: info@dreycedern.de

Sprechzeiten:
Mo., Di., Do.:  09:30 – 11:30 Uhr
Mi.: 14:00 – 16:00 Uhr
Fr.: geschlossen