Sie finden uns auch auf Facebook.


Wieder Café digital! Neue Termine 2022

Für die ersten drei Monate des Jahres 2022 wird es immer am letzten Dienstag des Monats ein Café digital geben, zu dem wir Sie herzlich einladen! Das Café digital möchte auch in Zeiten von Kontaktbeschränkungen einladen, im Stadtviertel miteinander ins Gespräch zu kommen.

Altstadt trifft Burgberg lädt am 25.1.2022, am 22.2.2022 und am 29.3.2022 zu einem Online-Meeting auf Zoom ein.

Beim Café digital stellen sich Akteure aus Altstadt und Burgberg vor oder es werden thematische Schwerpunkte gesetzt. Zusätzlich soll es immer noch genug Zeit für gegenseitigen Austausch geben.

Interessiert? Um teilzunehmen, müssen Sie an den jeweilige Terminen um 16.00 Uhr nur den untenstehenden Zoom-Link aufrufen.

https://us06web.zoom.us/j/85168874194?pwd=T25nM0tQc0JPY284ZVcxN043STNtdz09

Wenn Sie sich bis zum jeweiligen vorherigen Montag per E-Mail unter info@altstadt-trifft-burgberg.de anmelden, bringen wir ihnen auf Wusch für das Café digital kontaktlos eine süße Überraschung zum Tee oder Kaffee. Wir freuen uns auf Sie!

Altstadt trifft Burgberg – Jetzt geht es richtig los!

Wir freuen uns, dass es in die zweite Projektphase mit dem Stadtviertelprojekt geht! Die Sozialraumanalyse ist abgeschlossen. Die Umsetzung der erarbeiteten Ideen für das Projekt kann nun beginnen.

Sie wollen dabei sein und mehr über die Angebote und Aktivitäten von Altstadt trifft Burgberg wissen?! Schauen Sie gerne auf den projekteigenen Blog: www.altstadt-trifft-burgberg.de. Hier erfahren Sie mehr über Aktionen und über Möglichkeiten im Projekt mitzuwirken. Für Ideen und Anregungen Ihrerseits sind wir offen! Nutzen Sie dafür das Kontaktformular des Blogs.

Nachbarschaftsfrühstück

Termine: i.d.R. jeden 3. Donnerstag im Monat, 09:00 – 11:00 Uhr

Leitung: Charlotte Liebel, Altstadt trifft Burgberg / Silke Ludwig, Seniorenbüro Cedernstraße

Kosten: kostenfrei, wir bitten um eine Spende

Anmeldung: erforderlich bis Dienstag vorher unter 09131 90768-00 oder info@altstadt-trifft-burgberg.de

Stadtviertelprojekt “Altstadt trifft Burgberg” – zwei Stadtteile wachsen zusammen

Für viele Menschen ist die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben mit zunehmendem Alter aus unterschiedlichen Gründen immer weniger selbstverständlich. Eine Stadtgesellschaft, in der Jung und Alt nachbarschaftlich und solidarisch zusammenleben, sich mit gegenseitigem Interesse, Respekt und Wohlwollen begegnen und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben allen ermöglicht, ist unsere Wunschvorstellung.

Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, indem wir als Ansprechpartner*in für Alt und Jung in den Stadtteilen Altstadt und Burgberg in Erlangen an der Zielgruppe und deren Bedarfen orientierte Projekte ins Leben rufen und die Bewohner*innen mobilisieren ihren Stadtteil mit zu gestalten. Aktiv sollen die nachbarschaftlichen Strukturen gestärkt und der intergenerationelle Austausch gefördert werden.

Mehr Infos zu dem Stadtviertelprojekt finden Sie auf www.altstadt-trifft-burgberg.de. Gerne können Sie sich hier am Blog mit Themen und Artikeln beteiligen. Schreiben Sie Ihren Themenvorschlag per Mail an info@altstadt-trifft-burgberg.de.

Sie haben Ideen, Wünsche und Anregungen wie wir im Rahmen unseres Stadtteilprojekts unserem Idealbild ein Stückchen näherkommen können? Kommen Sie gerne auf uns zu!

 

Unsere Projektkoordinatorin Charlotte Liebel freut sich auf Eure/Ihre Nachricht!

info@altstadt-trifft-burgberg.de

“Altstadt trifft Burgberg“ wird gefördert
aus Mitteln der deutschen Fernsehlotterie