Veranstaltungen

Neben Beratung, Information und Entlastung von Angehörigen und Menschen mit Demenz bieten wir vielfältige Veranstaltungen an. Wenn nicht anders angegeben finden alle Veranstaltungen im Verein Dreycedern e.V. – Altstädter Kirchenplatz 6 – 91054 Erlangen statt.

Unsere nächsten Veranstaltungen für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz finden Sie hier:

„Vergiß dich nicht!“ für Menschen mit beginnenden Gedächtnisstörungen, die aktiv bleiben wollen

i.d.R. jeden 3ten Freitag im Monat, 10:00 – 12:00 Uhr: 26.01., 16.02., 15.03. und 26.04.2024

„Ich habe eine Frage zu meiner Diagnose Demenz!“ – digitale oder persönliche Sprechstunde für Menschen mit beginnender Demenz

monatlich, jeweils Freitag, 14:00 – 16:00 Uhr am 26.01., 16.02., 15.03. und 26.04.24

Inklusiv: SpielRaum – Begleiteter Spieltreff

i.d.R. jeden 1. und 3. Freitag im Monat, 10:00 bis 11:30 Uhr

Inklusiv: Yoga für Spätberufene

jeweils Montag, 11:00 – 12:00 Uhr

Inklusiv: Gedächtnistraining – mach mit – bleib fit!

jeweils Mittwoch, 10:00 – 11:30 Uhr

Malkurs für Menschen mit Demenz

jeweils Dienstag, 15:00 – 17:00 Uhr

Frühstückstreff für Menschen mit beginnender Demenz und ihre Angehörigen

jeweils am ersten Dienstag des Monats, 10:00 – 12:30 Uhr

Schulung: Entlastung durch Förderung der Kommunikation „EduKation Demenz und Partnerschaft“ – Das Angebot für Menschen mit Demenz in der Frühphase gemeinsam mit ihren Partner*innen

Ehepaare lernen in der Schulung die Krankheit und deren Einfluss auf das gemeinsame Leben besser zu verstehen. Die eigenen Bedürfnisse werden erkannt und Möglichkeiten, sie zu erfüllen, erfahrbar gemacht. Sie lernen, den Alltag miteinander zu gestalten und Schwierigkeiten gemeinsam zu bewältigen. Mit unserer Schulung für maximal 6 Paare möchten wir unter dem Motto „Gestern – […]

Schulung: Entlastung durch Förderung der Kommunikation „EduKation“ – Das Kursangebot für Angehörige von Menschen mit Demenzprechstunde für Menschen mit beginnender Demenz

Eine Demenzerkrankung stellt die ganze Familie vor neue Herausforderungen. Um für sich als Angehöriger einen guten Weg zu finden mit dieser Erkrankung umzugehen bieten wir den Angehörigenkurs Edukation Demenz, nach dem evaluierten Konzept von Fr. Prof. Dr. Engel an. Sie erhalten Informationen über das Krankheitsbild Demenz, hilfreiche Tipps für den Umgang mit den erkrankten Familienangehörigen […]

Telefonsprechstunde: „Ich habe eine Frage zum Thema Demenz!“ Antworten von Frau Prof. Dr. Sabine Engel, Psychogerontologin

am 11.3.2024 von 15.00-17.00 Uhr

Unser Projekt: Digitale Brückenbauer*innen