“Gemeinsam aktiv!” – Bewegung, Spaß und Kontakte für Menschen mit beginnender Demenz

Nach dem Konzept der Alzheimer Gesellschaft “Bewegung trotz(t) Demenz!” treffen wir uns 1 x wöchentlich, um Körper und Geist fit zu halten und der Erkrankung aktiv entgegenzutreten. Mit Übungen zu Koordination, Kraft und Ausdauer, sowie anderen spielerischen  Bewegungsformen steigern wir die Gehirndurchblutung und fördern sowohl unser seelisches Wohlbefinden wie auch die motorische Leistungsfähigkeit.  Kostenlos für Sie: Bringen Sie gerne einen Menschen mit, der Ihnen nahe steht – aus ihrer Familie oder aus Ihrem Freundeskreis: Gemeinsam macht es noch mehr Spaß und Bewegung tut uns allen gut!

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Schnuppertermin!

Termine: jeweils Dienstag, 14:30 – 16:00 Uhr

Leitung: Barbara Kalpen, Gerontologin, Übungsleiterin Sport für ältere Menschen

Kosten: 72,00 € / für 6 Einheiten. Nur wahrgenommene Termine werden berechnet. Kostenerstattung bei anerkanntem Pflegegrad durch die Pflegekassen.

Anmeldung u. Informationen : erforderlich unter 09131 90768-00

Dieses Projekt wird aus den Mitteln des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege, sowie durch die Arbeitsgemeinschaft der Pflegekassenverbände in Bayern und durch die private Pflegeversicherung gefördert.

“Mit Spaß gesund bleiben!” – Gesundheitsfördernde Bewegung für Angehörige

Pflegende Angehörige unterliegen großen psychosozialen und körperlichen Belastungen und stellen häufig die eigene Gesundheit zurück. Wenn zu den kleinen und größeren Zipperlein des Älter-Werdens noch Einschränkungen und schmerzhafte Bewegungsabläufe dazu kommen, tut eine Veränderung gut. Unser von einer Physiotherapeutin geleiteter Bewegungskurs bietet lockernde, kräftigende und kurzweilige Übungseinheiten an, die den Spaß nicht zu kurz kommen lassen. Zudem ist Raum für Übungsvorschläge bei individuellen Einschränkungen und Problemen.

Termine: jeweils Montag, 10:50 – 11:35 Uhr

Leitung: Monika Demmel, Physiotherapeutin

Kosten: 75,00 € / 60,00 € Mitglieder / für 12 Einheiten

Anmeldungerforderlich unter 09131 90768-00

Telefonsprechstunde: “Ich habe eine Frage zum Thema Demenz!” Antworten von Frau Prof. Dr. Sabine Engel, Psychogerontologin

Donnerstag, 28.10.2021, nach Terminvereinbarung

“Ich habe eine Frage zu meiner Diagnose Demenz!” – digitale oder persönliche Sprechstunde für Menschen mit beginnender Demenz

jeweils Freitag, 10:00 – 12:00 Uhr am 15.10., 19.11., 17.12.2021