Inklusive Kunstführung: Julian Charriére und Julius von Bismarck “I´m afraid I must ask you to leave”

Julian Charrière und Julius von Bismarck sind jeweils herausragende Künstler, die an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft arbeiten. Sie sind beste Freunde. Und manchmal sind sie Partner in ihrer künstlerischen Arbeit, für die sie weite Reisen bis ans Ende der Welt unternehmen. Bei aller Unterschiedlichkeit und Eigenständigkeit ihrer Arbeiten vereint sie der Anspruch, mit ihrer Kunst eine intensive Reflexion über unser Verhältnis zur Natur und unseren Platz

Termin:         
Mittwoch, 30.01.2019, 17:30 – 18:30 Uhr

Treffpunkt:   
Kunstpalais Erlangen, Marktplatz 1

Leitung:
Ingrid Moor, Kunstvermittlung Kunstpalais

Kosten:
6,00 € / 4,00 € SeniorInnen

Anmeldung:
bis 28.01.2019 unter 09131 9076800

Chor “Singen tut gut!” für Menschen mit Demenz, Depression und alle, die schon immer mal singen wollten und sich nie trauten…”

“Singen macht Spaß, Singen tut gut,
Singen macht munter und Singen macht Mut.
Singen macht froh, denn Singen hat Charme,
die Töne nehmen uns in den Arm….”.
Hier sind keine Notenkenntnisse nötig, und es gibt keine Altersbeschränkung.
Es werden bekannte und unbekannte Lieder gesungen, die auch mehrstimmig leicht erlernbar sind. Lassen Sie sich von uns einladen – Singen Sie mit uns!

Termin:
fortlaufend, i. d. R. 14-tägig, jeweils Donnerstag, 17:00 bis 18:00 Uhr am  20.12.2018 fällt aus, 17.01., 31.01., 14.02., 28.02., 14.03., 28.03., 11.04.2019 (Einstieg jederzeit möglich!)

Leitung:
Anette Mahlberg, Dipl. Musiktherapeutin

Kosten:  
3,00 € pro Treffen

Anmeldung:
jeweils 1 Tag vor dem Termin

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Infomationen und AGB´s

Kurse: Gesundheitsschützendes Qigong

Montag, 17:30 – 18:30 Uhr, ab 08.10.2018

Vortrag mit Übungen: Die Heilkraft der Meditation

Tief in uns haben wir eine Sehnsucht nach der Stille. Die Fähigkeit immer wieder zur inneren Stille zu finden, ist die Voraussetzung zu einem glücklichen und friedvollem Leben.

Meditation ist eine Erfahrung. Erst durch die eigene Erfahrung kann der Begriff der Meditation wirklich erfasst werden.

Über den Weg der Meditation werden wir fähig, den oft fordernden Alltag in einer neuen Qualität zu erleben und vor allem zu verarbeiten. (Steigerung der Resilienz)

Wir werden verschiedene Meditationsformen auf Stühlen im Kreis üben.

Termin:
Donnerstag, 28.03.2019, 17:00 – 18:15 Uhr

Referentin:
Jutta Scheller, Heilpraktikerin und Yoga-Lehrerin (SKA)

Kosten:
5,00 €

Anmeldung:
nicht erforderlich

Inklusive Wanderung in der Fränkischen Schweiz

Unsere Fränkische Schweiz ist schön – durch sie zu wandern, ist immer wieder ein Erlebnis! Doch manchmal sind wir im Alter in Situationen, die es uns erschweren, allein auf Wanderschaft zu gehen. Eine geführte Wanderung in einer netten Gruppe ist hier die Lösung.  Unsere zwei angebotenen Touren werden ungefähr vier Stunden Gehzeit benötigen, sowie eine Mittagseinkehr. Sollten Sie eine Mitfahrgelegenheit zum Startpunkt brauchen, ist dies kein Problem! Genauere Informationen über Treffpunkt, Dauer und Ort erfahren Sie im Büro von Dreycedern. Bitte an Wanderschuhe und passende Kleidung denken

Termine:
Donnerstag, 28.03.2019

Donnerstag, 18.04.2019

Leitung:
Ils-Margret von Linprun, Naturfreundin, ehemalige Mitarbeiterin von Dreycedern e.V.

Kosten:
5,00 € pro Termin

Informationen und Anmeldung:
Erfragen Sie die aktuellen Informationen u.a. zu Uhrzeiten und Anmeldung bitte unter 09131 9076800

Kurse: Wirbelsäulengymnastik

Montag bis Freitag, ab 08:45 Uhr, versch. Kurszeiten vormittags

Kurs: Sturzprophylaxe – für ein standfestes Älterwerden

Dieser Kurs besteht vor allem aus Kraft- und Balanceübungen, die durch Beweglichkeits-, Schnelligkeits-, Aufmerksamkeits-, Wahrnehmungs- sowie Koordinationsübungen ergänzt werden. Das Training führt dazu, dass die Umwelt bewusster wahrgenommen und die täglichen Stolpersteine auf dem Lebensweg besser gemeistert werden können. Die wichtigsten Übungen werden als Programm mit nach Hause gegeben. So bleiben Sie noch lange unabhängig und können aktiv am Leben teilnehmen. Falls Sie schon Einschränkungen spüren, klären wir gerne individuell, ob der Kurs für Sie geeignet ist.

Leitung:
Stefan Kraus, Dipl.-Sportwissenschaftler

Termine:
Dienstag, 11:30 – 12:30 Uhr

Kursgebühr:
120,00 für 12 Einheiten á 60 min

Anmeldung:
bei freien Plätzen immer möglich, bitte rufen Sie uns an!

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen und AGB´s

Kurs: Bein-Hüfte-Knie

Dieser Kurs bietet eine spezielle Gymnastik für Menschen mit Knie- und Hüftproblemen, vor allem bei Arthrosen und zur Nachsorge. Er beinhaltet Übungen zur Verbesserung aller Funktionen nach einer Operation von Knie und Hüfte, aber auch für das Training von Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Balance. Die Gangsicherheit im Alltag wird für einen längeren Erhalt der Selbständigkeit gestärkt.

Die Einschreibung kann das ganze Jahr stattfinden. Bezahlt werden immer 12 Einheiten per Bankeinzug. Der Kurs läuft das ganze Jahr hindurch mit Ausnahme unserer Ferienzeiten. Rufen Sie uns an, um zu erfahren ob noch Plätze frei sind – einmal Schnuppern ist umsonst.

Leitung:
Regine Schäfer, Physiotherapeutin

Termine:
Donnerstag, 10:40 – 11:25 Uhr

Kursgebühr:
64,00 € / 48,00 € (Mitglieder) für je 12 Einheiten (Bankeinzug)

Anmeldung:
bei freien Plätzen immer möglich

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen und AGB´s

Kurs: Bewegungstraining für Männer

Speziell für Männer bieten wir dieses Training zum Kräftigen, Mobilisieren, Dehnen, Entspannen und zur Verbesserung der Koordination an.

Die Einschreibung kann das ganze Jahr stattfinden. Bezahlt werden immer 12 Einheiten per Bankeinzug. Der Kurs läuft das ganze Jahr hindurch mit Ausnahme unserer Ferienzeiten. Rufen Sie uns an, um zu erfahren ob noch Plätze frei sind – einmal Schnuppern ist umsonst.

Leitung:  
Regine Schäfer, Physiotherapeutin

Termine:
Donnerstag, 11:45 – 12:30 Uhr

Kursgebühr:   
64,00 € / 48,00 € (Mitglieder) für je 12 Einheiten; Bankeinzug

Anmeldung:   
bei freien Plätzen immer möglich

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen und AGB`s

Kurs: Schonwirbelsäulengymnastik (auch bei Parkinson)

Schonwirbelsäulengymnastik ist eine leichte Gymnastik, die speziell auf die Bedürfnisse von motorisch unsicheren oder eingeschränkten Teilnehmerinnen und Teilnehmern abgestimmt ist. Sie eignet sich auch für Parkinsonpatientinnen und -patienten. Ob der Kurs für Sie passt, finden Sie am besten in einem Schnuppertermin heraus.

Die Einschreibung kann das ganze Jahr stattfinden. Bezahlt werden immer 12 Einheiten per Bankeinzug. Der Kurs läuft das ganze Jahr hindurch mit Ausnahme unserer Ferienzeiten. Rufen Sie uns an, um zu erfahren ob noch Plätze frei sind – einmal Schnuppern ist umsonst.

Leitung:   
Sigrid Killisch, Physiotherapeutin

Termine:   
Freitag, 09:50 – 10:35 Uhr

Kursgebühr:   
64,00 € / 48,00 € (Mitglieder) für je 12 Einheiten (Bankeinzug)

Anmeldung:      
bei freien Plätzen immer möglich

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen und AGB´s